Historie

Auto-Kümpel-Bonn ist ein traditionsreiches Familienunternehmen, dass im Juni 2008 bereits seit 70 Jahren in Kessenich beheimatet ist. Seit jeher hatte die Familie Kümpel „Benzin im Blut“ und kümmerte sich um Zwei- und Vierräder aller Art.

Hier ein paar historische „Momentaufnahmen“:

  • 2. Juli 1938 Firmengründung und Erbauung durch Jean-Jan Kümpel,
    Bonner Talweg 255, Reparatur von Zwei-& Vierrädern aller Art
  • 1970 Neubau Bonner Talweg 319-321
  • 1970 Übernahme durch Sohn, Hans-Heinrich Kümpel, Ausbau der KFZ-Werkstatt mit Fabrikat-Vertretungen: Leyland, Austin-Rover, Mini, Nissan, Jaguar, verkaufte Autos ca. 400 Stk. pro Jahr.
  • 12/1997 – 09/2007 Fremdverpachtung
  • 11/2007 Übernahme durch Tochter und Schwiegersohn, Tina von Zedtwitz (geb. Kümpel) & Christoph von Zedtwitz, als freie KFZ-Servicewerkstatt (mit den beiden Söhnen Alexander und Daniel v.l.)

Wir werden Auto-Kümpel-Bonn als traditionellen Familienbetrieb „der alten Schule“ weiterführen – hinzukommen neue Maschinen, aktuellste Technik, Know-how auf dem neuesten Stand gepaart mit 70-jähriger Erfahrung!

Neugierig? Dann besuchen Sie uns – Wir freuen uns schon!
Besuchen Sie uns in Kessenich:
Bonner Talweg 321, 53129 Bonn
Tel.: 0228-25 999 01
E-mail: info@auto-kuempel.de

Firmengründer Jean J. Kümpel und Sohn Hans-Heinrich Kümpel

Auto-Kümpel-Bonn, Anfang 70er Jahre

Hans-Heinrich Kümpel mit Tochter Tina (heute geheiratete von Zedtwitz)